Der Hügellandhof

Um 1860 wurde das Haus erbaut und als Bauernhof mit Viehhandel betrieben, danach, gegen Ende des 19. Jahrhunderts, wurde das Gasthaus „zur Riesenbuche“ eröffnet. Im Jahre 1968 bauten Franz und Ida Trummer die „Vormals Riesenbuche“ zum Gasthof Trummer „Schemmerlhof“ um.
Am 23. Oktober 2009 eröffneten Johann Windisch und Johann Obenauf nach 5 monatiger Umbauphase den Hügellandhof. Ein traditioneller Gasthof in einer stilvollen Anlage im Grünen sorgen für komfortables Wohnen, exzellentes Essen und Trinken und eine angenehme Atmosphäre.

Nach seinen Wanderjahren als Koch und Küchenchef am Arlberg, am Wörthersee, in der Schweiz, in Deutschland und England ist Hans Windisch nun endlich wieder in seine Heimat zurückgekehrt.

Mit seinen vorzüglichen Kochkünsten begeisterte er Michael Douglas, Tina Turner, Udo Jürgens,  Mika Hakkinen, Thomas Muster, Lady Diana, den Sultan von Brunai, Prinzessin Caroline und Ernst August, Prinz Albert von Monaco und Hannes Androsch …

Nach zahlreichen Kochrichtungen – von der heimischen Küche über die französische bis hin zur asiatischen Kochkunst – hat er sich nun für eine besondere Mischung entschieden: aus der Region – für die Region!

Hans Windisch und sein Team verwöhnen Sie mit regionalen und internationalen Köstlichkeiten, kreiert aus heimischen Produkten bester Qualität.

 

Links+Rechts der Autobahn Wirtshausfuehrer 2016